Sonntag, 26. Oktober 2014

Echtpelz und UGGs? Nein danke!

Hallo ihr Lieben,

auf zahlreichen Fotos sieht man sie tagtäglich: Uggs und Echtfell. Die großen Accounts machen es vor, die  Follower machen es nach. Kaum ein Account auf Instagram zeigt kein Foto, auf denen nicht stolz die Herbst- und Winteressentials gezeigt werden, die dieses Jahr anscheinend echte Must-Haves im Kleiderschrank sind. Gerade seit viele größere Accounts eine Kooperation mit mondelli-lifestyle haben, platzt mein Feed täglich vor Echtpelz-Westen. Vor Jahren noch verpönt und jetzt wieder in Mode? Ich frage mich, ob die Leute nicht wissen, was sie da unterstützen und tragen? Oder ob es verdrängt wird, um bei den vorbildlichen #Bloggern dazuzugehören? Oder ob es Egoismus ist? Schließlich ist es schön weich und sieht super flauschig aus. Aber wenn jemand einen Babyhund postet, schreien alle, wie unglaublich süß er doch ist. Findet ihr die Situation kein bisschen paradox? Oder sind Hunde einfach süßer als Schafe, Kaninchen, Füchse und co und haben deshalb keine Tierquälerei verdient?

Wisst ihr denn nicht, dass die Tiere in katastrophalen Bedingungen "leben" und brutal abgeschlachtet werden, bis ihnen das Fell vom Leib gerissen wird? Und dass viele Tiere dabei noch lebendig sind? Bei euch zu Hause hopsen die kleinen Kaninchen im Stall und im Winter tragt ihr sie auf eurer modischen Mütze, die ihr als 10€ Schnäppchen auf Ebay ergattert habt. 


Eine Jacke mit riesiger Fellkapuze darf diesen Winter natürlich auch nicht fehlen, um im Trend zu sein. Und damit man keine kalten Füße bekommt, muss man unbedingt Ugg Boots kaufen, da es ja keine Nachgemachten ohne Echtfell für 10€ gibt. Wahrscheinlich ist da die Qualität einfach zu schlecht? Keine Sorge, ihr könnt 20 Stück davon kaufen und habt trotzdem nicht mehr ausgegeben als bei echten Paaren. Oder ist es peinlich, keine Marke auf seinen Schuhen stehen zu haben?

 
Niemand von euch muss sich Gedanken darum machen, was man eigentlich unterstützt. Aber Rechtfertigungen, dass die Qualität besser ist, es wärmer hält, so schön kuschelig ist und und und zählen einfach nicht, wenn man sich genau informiert. Es gibt hochwertige, warmhaltende und trotzdem hübsche Herbst- und Winterkleidung. Dann steht doch wenigstens dazu, dass euch das armselige Dasein der Tiere unwichtig ist. Aber dann heult auch bitte nicht rum, wenn ihr irgendein Foto seht, auf dem ein Tier gequält wird. Denn genau das unterstützt ihr tagtäglich und preist es auch noch anderen Leuten an.

Wenn ihr etwas über die Pelzproduktion nachlesen wollt, dann klickt hier oder hier. Einen Bericht über die Produktion der Ugg Boots findet ihr hier. Natürlich sind das nicht die einzigen Bereiche, in denen Tiere grundlos gequält werden, aber meiner Meinung nach die Paradebeispiele auf Instagram.

Um auf Instagram zu verdeutlichen, dass ich gegen den Trend bin, habe ich es in meine Biografie geschrieben. Ich würde mich freuen, wenn ihr Lust habt, mitzumachen. Schreibt mir in dem Fall gerne eine Direktnachricht! :)


Ich wünsche euch einen schönen Abend,
eure zaraamaria

Kommentare:

  1. Ich finde es toll das du so ein Tabu-Thema ansprichst , bin völlig deiner Meinung !
    (PS: Vielleicht kennst du mich ja noch von Instagram ( dilaraoezcaan ), haben eine Zeit lang miteinander geschrieben und dein Account gehört immer noch zu meinen Lieblings-Accounts.♥)
    Liebste Grüße , Dilara :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich kenne ich dich noch! :) Dein Blog ist doch damals irgendwie "kaputt" gegangen oder? Wie ist dein neuer Link? Dann schaue ich gleich mal rein <3

      Ich antworte hier meistens nicht, weil ich selten angemeldet bin und man ja auch nicht benachrichtigt wird, wenn geantwortet wurde oder?

      Liebe Grüße zurück!

      Löschen
  2. ich habe mich damals mit dem Thema, das Tiere gehäutet werden beschäftigt und es ist wirklich furchtbar, das selbst Tiere die eigentlich vom aussterben bedroht sind noch gejagt werden oder Wiesel die eigentlich zu zweit den Platz von, 20 Fußballfeldern brauchen, mit 19 Artgenossen in einem Käfig gehalten, werden der nicht mal die Größe einer Dusche hat.
    Mir ist aber gerade eine Idee gekommen, hättest du vielleicht Lust eine Art Serie zu starten um Leute daraufhin zuweisen? Mit Logo etc. das kann dann jeder posten. :-) vielleicht klappt es ja das man damit ein große Gruppe von Bloggern drauf aufmerksam macht und diese das auch posten. Du kannst mir ja schreiben: laurassecretss@gmail.com
    Ehrlich gesagt, mag ich es auch nicht Fell zu tragen, ich bin schließlich auch Vegetarier und Fleisch nicht zu essen weil so viele Tiere ihr Leben dadurch verliern- auch wenn sie dafür gezüchtet werde- und dann Echtpelz zu tragen?
    Ich kaufe meine Boots bei Primark, dort sind sie mit künstlichen Fell, zugegeben, die Qualität lässt nicht zu das man sie zwei Jahre trägt, aber wie du schon geschrieben hast, man könnte sich 20 Paar kaufen und würde nicht auf die Summe kommen :-)

    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, danke für deinen Kommentar! Das ist wirklich eine gute Idee. Ich habe vorhin selbst schon überlegt, was die Leute animieren könnte, die Anti-Haltung zu verbreiten. Ich schreibe dir auf jeden fall! :) <3

      Löschen
  3. Finde es toll, dass du deine "Bekanntheit" nutzt, um dich gegen pelz zu engagieren. Aber wie hältst du es denn mit Leder? Verzichtest du auch darauf oder findest du es bei Leder okay, Tierhaut zu tragen?
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, ich kaufe mir nichts mit Leder und komme mit synthetischem Leder super zurecht! (:

      Löschen
  4. Dann find ich das noch besser :) Finde es nämlich... "komisch", wenn immer alle gegen Pelz sind, aber trotzdem Leder tragen.
    Weiter so! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, aber ich finde es gut, wenn man trotzdem darauf verzichtet. Man muss ja nicht gleich alles umsetzen, um wenigstens für ein klitzekleines bisschen was zu kämpfen... Ist für mich kein Argument zu sagen "Ich trage auch Leder, esse Fleisch... dann kann ich auch Echtfell tragen", denn auf Echtfell zu verzichten ist meiner Meinung nach sehr, sehr einfach. :)

      Löschen
  5. Ich finde es extrem super von dir, sich gegen so etwas Grausames einzusetzen! Woher genau weiß man aber, dass man Kunstfell in seiner Jacke hat und kein Echtfell? Vor ein paar Monaten habe ich gelesen, dass oftmals Echtfell als Kunstfell angepriesen wird, weil Echtfelle aus China meist günstiger sind als die Herstellung von Kunstfellen, das ist so traurig :'(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das finde ich auch unter aller sau... da kann man schon überlegen, auch Kunstfell zu boykottieren. Generell mache ich mir mittlerweile sorgen, dass vielleicht Leute denken, ich gehe den Trend mit, dabei ist es immer nur Kunstfell...

      Löschen
  6. Ich bin ganz deiner Meinung! Es ist wirklich super von dir, dass du das Thema ansprichst! Macht dich richtig sympathisch! Ich habe noch nie was aus Pelz gekauft und werde es auch nie tun! Wenn du Lust hast, kannst du ja mal auf meinem Blog vorbeischaun!
    xxx loveananas.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Hi ichbin ganz neu hier und finde deine beiträge toll manchmal sprichst du mir wirklich aus
    Der seele ich bin auch voll kommen deiner meinung diesen mode trend muss
    ich mir auch ständig ankuken meine freundinen kommen jedes mal damit an und wenn ich ihnen
    erkläre wie diese jake hergestellt wurde und zeige wie die armen tiere leben jammern sie rum
    aber am nexten tag kommen sie wieder einem anderen Accessoir ich kann das gar nicht nach
    voll ziehen also daumen hoch für dich Schön das es auch sollche menschen gibt die nicht nur
    an sich denken.
    PS: ich habe mir deine must haves angekukt die gleichen sachen findest du auf der seite sheinside
    viel spass beim shoppen. ; ) sry wegen der Rechtschreibfehler

    AntwortenLöschen
  8. Weißt du wie die sachen in primark hergestellt
    Werden mit was für ein qual und sehr schlecht
    bezahlung wenn man dort einkauft unterstützt
    man das auch ich will dir keine Vorwürfe machen aber wenn man sich mit so einem Thema beschäftigt dann muss man schon denn ganzen Paket mitberechnen und es richtig machen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      ja, das weiß ich. Ich finde es natürlich auch sehr schlimm. Aber ganz ehrlich, ich weiß nicht, wie ich mich dagegen wehren kann, außer viel second hand zu kaufen und zu verkaufen, anstatt es wegzuschmeißen. Es ist so einfach auf Echtfell o.a. zu verzichten, aber auf diese Herstellsituationen zu verzichten, ist so schwer. Denn welcher Laden ist bezahlbar und fair trade? Zara, Adidas, H&M, primark, pimpkie und auch schweineteure Läden... Wenn du Tipps hast, kannst du sie gerne nennen, aber ich hab keine Lösung dafür.

      Abgesehen davon finde ich die Aussage nicht richtig, dass man ALLES richtig machen muss oder gar nichts. Es ist doch besser, wenn man wenigstens ein bisschen was tut? Genau dieses Argument hält so viele Leute davon ab... Ich versteh das nicht.

      Löschen
    2. Hallo Zara ich bedanke mich erstens für deine Antwort.
      Ich habe nie gesagt das man perfekt sein muss keiner ist perfekt auf dieser Welt. Nur ich möchte sagen wenn man sich für die Tiere einsetzt was ich ja nicht schlecht von dir finde, habe ich ja auch nie gesagt. Nur wenn ich daran denke das wegen Kik alleine 300 Menschen in Indien gestorben sind wegen einem Feuer weil die dort nicht genug ausgerüstet waren könnt ich ausrasten.TIPP
      Also um ehrlich zu sein mach ich das so, es gibt eine Internet seite sie heißt Myonbell da bezahlt man monatlich ein Betrag und kann sich die Klamotten mieten die man haben will das gilt auch für schmuck also wie ein secondhand laden wo man sich die Klamotten mieten kann
      :-).

      Löschen
  9. Ganz ehrlich du hast doch auch
    diesen fell teppich im zimmer stehen
    du hasst leute die fell tragen aber selber sehnst
    du dich danach und kaufst kunst Fell
    Und beschwerst dich über uggs die 10 € kosten.
    Weil sie kunstfell haben was ich mit 10 € kaufe kann dir egal
    sein ob es gute oder schlechte Qualität ist also wtf is your Problem.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi,
      der 10€ Fellteppich ist von Ikea. Ich sehne mich eigentlich nicht danach tote Tiere an mir zu tragen, aber Kunstfell find ich trotzdem schön. Wobei ich schon überlegt habe, ihn nicht mehr zu tragen, da es bestimmt Leute gibt, die das nicht unterscheiden können und denken, ich gehe mit dem Trend. Klar kannst du mit 10€ machen, was du willst und es ist mir auch egal, ob die Dinge, die du dir damit kaufst eine gute oder schlechte Qualität haben... Da frage ich mich eher wtf ist dein Problem außer Grammatik

      Löschen
  10. Ich finde du hast vollkommen recht. Ich finde es einfach schrecklich wie die Tiere gequält und brutal getötet werden und mich regt das total auf wenn die Blogger auf Instagram ihren neuen Pelz schön vorzeigen ohne darüber nachzudenken was mit dem Tier geschehen ist..
    Ich habe auch bei der Aktion von 4 Pfoten mitgemacht. (: 4 Pfoten ist an sich auch echt gut. Ich spende dort seit Jahren ab und an. (:
    https://help.four-paws.org/de-DE/mach-burberry-pelzfrei

    AntwortenLöschen
  11. Super Sache. Mir ist es auch schon aufgefallen, dass es diesen Winter sooo viel geworden ist mit dem Pelz. Einfach traurig :( Schade, dass die meisten sich keine Gedanken darüber machen. Wäre ja toll wenn du das in eine richtige Aktion ausweiten kannst :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn man in der Bahn sitzt, kann man jetzt Tiere-raten spielen. So viele hübsche Tiere an den Kapuzen... Füchse, Hasen und sogar Murmeltiere. Das mit der Aktion hat nicht so geklappt, aber viele Leute haben den Post gelesen und das ist ja schon mal was. :)

      Löschen
  12. Toll! Danke. Sie haben mir eine gute Idee gegeben. Jetzt will ich das auch unbedingt haben. Habe gerade viel Zeit frei weil mein Business viel erfolgreicher mit virtueller Datenraum Kosten geworden ist.

    AntwortenLöschen
  13. None of you did not think to do that you actually support. But the excuse that the quality is better, keep it warm, so comfortable and so simply do not count unless you are very closely informed.

    AntwortenLöschen